Freitag, 25. März 2016

Filofaxing / #deko2gether Stadtleben

Hier kommt mein Beitrag zu der Dekochallenge der lieben @filophilie. Das Thema ist Stadtleben. Naja, es sieht eher nach Kleinstadtleben aus ;) und in meiner Vorstellung hat es eigentlich ganz anders ausgesehen ... 
Ich habe mir auf Instagram etwas Inspiration geholt und schwarzes Papier für meine Woche benutzt. Geschrieben habe ich mit mit einem silbernen Gelstift (ein weißer wäre bestimmt besser geeignet, nur habe ich leider keins).
Das Häuserwashi ist aus dem Dawandashop Kiwis Karten. Der Rest stammt aus verschieden Shops oder Tauschbriefen. Plannersticker sind selbstgemach mit den Ministempeln von Bellyys. Zusätzlich habe ich Heedasticker benutzt.
XOXO
.......................................................

Donnerstag, 24. März 2016

Daily Pages

Hey Plannergirls!

Wir sind alle auf der Suche nach dem perfekten Planner, perfektem Plannersystem, perfekter Plannergröße, nach der perfekten Aufteilung. Ich bin es auch. Ständig wechsele ich zwischen verschiedenen Aufteilungen in meinem Filo, suche nach der besten Lösung für meine Planung.
Schöne Deko hin oder her -  ein Planner ist zum planen da.

Auf meiner Suche bin ich durch Filofaxing und Butteljournaling zum folgenden Ergebnis gekommen: meine einenen tägliche Kalendereinlagen. Eine Art Bulletjournaling für Filofaxer.

Ich habe zuerst mehere Tage lang alle meine Aufgaben in einer Liste zusammengeschrieben. Das war mir allerdings zu unübersichtlich und vieles ist untergegangen. Das Führen von verschiedenen Todolisten blieb auch ergebnislos.
Ich habe versucht, meine Aufgaben in verschieden Bereiche aufzuteilen, um eine bessere Sicht auf alles zus haben.
Und das ist meine Aufteilung:

Today: wichtige Termine, z. B. Arzt, Elternabend oder eine Feier ect.
Wichtig: wichtige Erledigungen, Anrufe
Todo: alle meine Aufgaben für den Tag
! (leider ist mir kein Name für diese Abteilung aufgefallen): eine große Aufgabe, die in mehreren Schritten oder Tagen zu erledigen ist, wie z. B. Keller ausmisten
Sport: mein Workout, walken, tanzen, Joga, Zumba - was auch immer (denn das vergesse ich sehr gerne)
Me: etwas, was ich gerne für mich machen möchte, wie z.B. Nägel lakieren oder eine Gesichtsmaske 
Creativ: alles, was mit meinen Hobbys Scrapbooking und Filofaxing zu tun hat (kann man natürlich auch für andere Hobbys verwenden)
Kinder: hier schreibe ich alle Aufgaben rein, die meine Kids zu erledigen haben. Sei es für die Schule oder Haushalt. Oder wenn wir zusammen etwas machen möchten, wie z.B. Eier färben.
Kochen: Pläne für Mittag- und Abendessen

Es mag für manche als üverflüssig erscheinen, das alles aufzuschreiben. Doch für mich ist es sehr hilfreich, denn ich verschiebe gerne Dinge oder lasse sie gar unterledigt. 
Und einen netten Nebeneffekt hat das ganze auch - man hat viel mehr zum dekorieren ;)

Ich habe meine zwei DinA5 Seiten aufgeteilt, dabei bin ich nach eventueller Größe jeweiliger Aufgabenbereiche ausgegangen. Bereiche beschriftet und alles aufgeschrieben. Das alles habe ich am Abend gemacht, normalerweise plane ich in dieser Zeit den kommenden Tag.
Falls eine Aufgabe nicht erledigt wird, wird sie durch einen Pfeil markiert und auf den nächsten Tag übertragen - wie beim Bulletjournaling.

Alles befindet sich noch in der Testphase und es wird sich bestimmt noch eine oder andere Änderung ergeben, doch im Moment bin ich damit sehr glücklich.
Und einbisschen Deko darf natürlich auch nicht fehlen. 
Happy planning, meine Lieben und bis zum nächsten Mal!
XOXO
...................................................................................................

Samstag, 19. März 2016

Filofaxing / Frohe Ostern & Setup

Für die Dekoration der ersten Osterwoche habe ich - oh was für eine Überraschung - wieder einmal Geschenkpapier benutzt. Ich bin mit dieser Art der Deko sehr glücklich, denn sie lässt viele Variationen zu. 
Zusätzlich zu der Wochendeko habe ich meinem geliebten Filo auch ein osterliches Setup verpasst. 
Washitapes: Bespokedesign (Dawanda), Idee Creativmarkt, Ikea
Sticker: Bellelenis (Etsy)
Plannersticker: gestempelt mit den Ministempeln von Bellyy´s (Dawanda)
Geschenkpapier: Depot
Clearstamp Frohe Ostern: Idee Creativmarkt
Stempelfarbe: Bellyy´s (Dawanda)
Setup
Aus dem gleichen Geschenkpapier habe ich Todaymarker und Dachboard gemacht . 
Wie man diese aus Geschenkpapier macht, könnt ihr hier nachlesen .Ein paar Ostereier, ein paar Hässchen - fertig!
 Viel Spaß beim nachbasteln und bis zum nächsten Mal!
XOXO
......................................................................................................

Mittwoch, 16. März 2016

4 Layouts / Glitzerblume (Märzkit der Scrapbookwerkstatt)

Letzte Woche kam meine Bestellung von der Scrapbookwerkstatt an. 
Ich habe die Prozente am 8. März genutzt und mir das Märzkit mit dem schönen Namen "Glitzerblume" bestellt. 
Mit wunderschönen Papieren, Stickern und Schriften. 
Daraus habe ich gleich 4 Layouts gemacht.
 


...................................................................................................................
Folgende Materialien sind im Kit enthalten:
9 Designpapiere in der Größe 12x12 inch, doppelseitig bedruckt:1 Papier von Simple Stories * 6 Papiere von Crate Paper/Maggie Holmes * 1 Papier von pebbles *1 Papier von Dear Lizzy / American Crafts

Embellishments:
(1) Die Cut Sheet - vorgestanzt - in der Größe 12x12 inch von pebbles * (1) Stickerbogen von pebbles * (1) Washi Tape Book von Simple Stories * (1) Packung Ephemera Die Cuts von Crate Paper/Maggie Holmes * (1) Stickerbogen von Crate Paper / Maggie Holmes * (1) Thickers Alphasticker von American Crafts * (1) Packung große Glitter Die Cut Words von pebbles / Jen Hadfield

Dienstag, 15. März 2016

Dani Peuss Kartenchallenge #012 / Alles geht

Hey, Ihr Lieben!
Vor kurzem bin ich wieder einmal Tante geworden. Natürlich lasse ich mir die Gelenenheit nicht entgehen, was schönes zu diesem Anlass zu basteln. Und weil es gerade so schön passt, nehme ich an der Dani Peuss Kartenchallenge teil - das passende Thema: alles geht

Eine  Glückwunschkarte zur Geburt ist es geworden.


Details
----------------------------------------
Den Schriftzug "Herzlichen Glückwunsch" habe ich in gold auf cremefarbenes Tonkarton embossed und ausgeschnitten.
Für mehr Volumen habe ich ein Stück Pappe unter das Designpapier geklebt. Und damit man den hässlichen Rand nicht sieht, habe ich den hinter rosa- und cremefarbenem Sisal versteckt.
Ein Stück Spitze und mit Big Shot ausgestanzte Bordüre verleihen dem Ganzem etwas zartes, genau richtig für ein neugeborenes Mädchen. 
Halbperlen ergänzen das komplette Arangement.

Bis zum nächsten mal!
XOXO
---------------------------------------------------------------

Sonntag, 13. März 2016

Filofaxing / Flamingolove 2.0

Meine neue Wochendeko sollte eigentlich ganz anders werden. Aber dann ist wieder alles aus dem Ruder gelaufen, und meine Deko sah komplett anders als geplant.
Kennt ihr das auch? Dass eure Hände unabhängig vom Kopf arbeiten? Und tun, was sie wollen? So erging es mir diesmal. Wie fast jedes mal.
Die Tapes mit den Flamingos und goldenen Dreiecken, genauso wie der Flamingostempel sind aus der aktuellen Collection "Tropical Spring" von Paper Poetry (Idee Creativmarkt). 
Das Blumenwashi ist von Dawanda. 
Die anderen Stempel sind von Hema. 
Stempelfarben von Amazon und Bellyy`s auf Dawanda.
Die Farne sind aus dem Geschenkpapier von Depot ausgeschnitten.
Details
Viel Spass beim nachbasteln und bis zum nächsten mal!
XOXO
........................................................................

Filofaxing / Dahlia

Und schon wieder gibt es eine Deko mit Geschenkpapier.Warum auch nicht? Schonmal es solche wunderschönen Exemplare gibt. Und da es momentan so viele Diskussionen zum Thema Urheberrecht und Pinterest gibt, bin ich mit dieser Art der Deko sehr glücklich. Und es wird bestimmt nicht meine letzte Deko in dieser Form ;)
Das Geschenkpapier mit den Dahlien gibt es beim Depot.
Details
Viel Spass beim nachbasteln und bis zum nächsten Mal!
XOXO
.................................................................................................