Freitag, 11. September 2015

Filofaxing, KW 38 / back to school

Die Ferien gehen zu Ende und das Thema für die nächste Wochendeko ergibt sich von ganz alleine - back to school! 

Wie immer tritt man dem ersten Schultag mit gemischten Gefühlen entgegen. Man ist traurig, dass die Ferien zu Ende sind, traurig dass die Schule wieder anfängt. Und gleichzeitig freut man sich auf alles neue, was einen im neuen Schuljahr erwartet. Und Mutti freut sich, dass die Kinder endlich aus dem Haus sind. Aber auf die Hausaufgaben freut sich keiner. 

Na wenigstens muss man nicht lange überlegen, wie man die nächste Woche dekoriert. 

Folgende Tapes habe ich benutzt:
kariert / happy birthday / grün - Depot
orange mit Buchstaben - Tchibo
rot gepunktet - aus einem Set von Müller
grün gepunktet / mit Äpfeln - DM 

Endlich kamen Tapes zum Einsatz, die ich noch nie benutzt habe, wie das dunkelgrüne und das orange Tape. Orange ist so gar nicht meine Farbe, aber in Kombination mit dunkelrot gefällt es mir ausgesprochen gut - vor allem in den Herbstmonaten.  

Für die ToDo-Seite habe ich einen einfachen Zettel aus einem Block entwendet.
Und hier sind die Details:
Viel Spass beim nachbasteln und bis zum nächsten Mal!
................................................................................................................

Freitag, 4. September 2015

Filofaxing, Dreamcather und DIY


Heute gibt es zusätzlich zu meiner Wochendeko ein kleines DIY. Inspiriert von vielen Bildern auf Instagram oder Pinterest habe ich einen hübschen Traumfänger für Dekoration der nächsten Woche gebastelt.
 

Zuerst das DIY zum Traumfänger.
Ich habe folgendes benutzt:
- Kreisschablonen (oder Zirkel) - Silikonstempel - Stempelfarbe, Acrylblock - Buntstifte
- Bastelmesser oder Schere - Ferernwashitape
1. Mit den Schablonen zwei Kreise malen, in der gewünschten Farbe ausmalen.
2. Das ausgesuchte Muster in den Kreis stempeln.
3. Kleine Federn stempeln.
4. Mit einem Bastelmesser oder einer Schere die Federn ausschneiden.
5. Die Federn aufkleben, mit Buntstiften die Fäden zeichnen.
6. Ein Kreis ausschneiden und auf dem gemalten Kreis fixieren, um die Verzierung um unseren Kreis herum zu stempeln.
7. Das ist mein Ergebnis.
 und so sieht er aus, mein Traumfänger
---------------------------------------------------
Die Wochendeko ist für meine Verhälnisse relativ unspektakulär ausgefallen. Abgesehen von zwei Herz-Stickern und einem Notizblatt waren Tapes meine einzigen Dekomitteln. Ich habe es gerne bunt im meinem Planner und dieses Layout gibt mir das Gefühl, dass irgendwas fehlt. In der letzten Ferienwoche brauche ich aber unbedingt Platz zum schreiben - denn so viel muss in dieser Woche erledigt werden. Und nach mehereren Wochen in meinem Planner, in denen kaum Platz zum schreiben (wie gesagt - Ferien) und die Deko die Hauptrolle übernahm, muss er wieder seine eigentliche Aufgabe übernehmen: Termine und Todos.

Und so sieht es aus:



Viel Spaß beim nachbasteln und bis zum nächsten Mal!
------------------------------------------------------------

Mittwoch, 2. September 2015

Filofaxing, Herbst-SetUp


Heute habe ich für euch ein Paar Bilder aus meinem neu eingerichteten Filofax. Ich richte mein Kalender unheimlich gerne nach Jahreszeiten an und ein herbstliches Kleid darf natürlich nicht fehlen.

Auf Pinterest habe ich jede Menge Inspiration gefunden, einige Bilder gleich ausgedruckt. Auf meiner Pinnwand "autumn/fall/helloween" findet ihr herbstliche Bilder oder auch Sticker zum Thema Herbst.


Auf der linken Seite habe ich ein Stück Scrapbookingpapier ausgeschnitten und durch die Lasche gesteckt, verschönert mit etwas Washi und Sticker. Mein Dashboard  habe ich ebenso mit Washi (Depot) und Sticker (Tedi) aufgehübscht. 





Die Aufteilung in meinem Planner habe ich behalten. Wie auch vorher habe ich sechs Divider, die wie folgt aufgeteilt sind: - Monat - Woche - Home - Money - Notizen - Internet.


Passend zu der ganzen Dekoration habe ich den originalen Filofaxblock mit einem Stück Scrappapier auch herbsttauglich gemacht.


Und dieser kleine Freund begleitet mich auch in der nächsten Monaten.


Wunderbare Herbstzeit . Dieses ist übrigens mein Lieblingsbild.